Krampfadern in den frauen

Die moderne medizin bietet immer mehr die effektivsten methoden für die behandlung schwerer erkrankungen, wie krampfadern. Und obwohl diese krankheit endgültig heilen nicht möglich ist, die formen zu erleichtern, die information, dass die symptome, entfernen sie den schmerz und löschen wahrscheinliche nebenwirkungen der niederlage des körpers, die möglichkeit geben, den kranken, ein erfülltes leben und nicht eingeschränkt im leben. Pathologie der venen sind in der erwachsenen-und in der kindheit auftreten können, in den unteren extremitäten (vor allem), aber auch in anderen teilen des körpers: auf die inneren organe, in die arme, in den bauch. Wissen, wie zur behandlung von krampfadern in den beinen der frauen und die verhütung der verschlimmerung der bestehenden erkrankung, können sie verlangsamen die dynamik der entwicklung der erkrankung, erhaltung der gesundheit der füße der schönen hälfte der menschheit.

Das konzept von krampfadern in den frauen

krampfadern in den frauen

Die besonderheit des weiblichen organismus, können sie die eigenschaft ihres häufigen änderungen hormonelle basieren auf der physiologie der frau. Schwangerschaft, der übergang zum alter und der zeit des wachstums, der beginn der menstruation, — alle diese faktoren können in ursächlichen pathologie der venen. Auslösenden faktoren, auf die sie sich bezieht, bewegungsmangel, überschüssiges gewicht, das erbe und die häufigkeit von stress, auch sind oft die ursache der entwicklung von varizen als bei erwachsenen frauen und jugendliche und sogar kinder.

Bei der auswahl der form, wie zur behandlung von krampfadern, entwickelt, die in die beine und den körper sowie die inneren organe der frau, muss in erster linie berücksichtigen den allgemeinen zustand des weiblichen körpers, das vorhandensein einer genetischen prädisposition für verletzungen der sehnen und der verletzung in die prozesse der blutzirkulation. Dadurch entfernt die unangenehmen symptome der krankheit, die minimierung der möglichen negativen konsequenzen.

Krampfadern, die sich in "weiblichen", unterscheidet sich von den symptomen der krankheit, die die männliche hälfte der bevölkerung: die schule venösen websites auf der oberfläche der haut oder der inneren organe, die schwellungen der gewebe, die veränderung der temperatur des körpers, die im zusammenhang mit störungen der durchblutung, die veränderung des aussehens der betroffenen teil des körpers, sind häufige erscheinungsformen von krampfadern operation. Die anfangsstadien der erkrankung führen können, sind vernachlässigbare nachteilige veränderungen, doch da ist in der ersten phase der behandlung wird mehr erfolg haben, muss sich die aufmerksamkeit auch auf kleine veränderungen in einem negativen zustand.

Klassifizierung

Heutzutage ist es üblich gilt die klassifizierung von krampfadern in den frauen, gegründet an der stelle der lokalisierung der läsion prozess. Berücksichtigt werden muss die tatsache, dass die krampfadern, kann erkannt werden, in fast alle bereiche des körpers. Wenn sie erbliche neigung zu der verletzung der zirkulation des blutes in den krampfadern diagnostiziert, die auf die unteren extremitäten, der hände, der leistengegend, in der brust und im magen. In den inneren organen dieser krankheit auch immer mal wieder, wenn er auftritt, jedoch für die entwicklung der krankheit mit einer locator-funktion markiert werden, von bestimmten organischen verletzung, verschlechterung der grad der funktion der inneren organe.

Frauen, die krampfadern zu den häufigsten diagnostiziert, in den folgenden bereichen:

  • in den füßen;
  • auf dem rücken.
  • auf den bauch;
  • in der leistengegend;
  • in den eierstöcken.

Erscheinen anstelle der lokalisierung nicht von den demonstrationen sind nicht die einzigen, auch krampfadern können auftreten, in verschiedenen bereichen und teilen des körpers. Jeder typ hat seine eigenen merkmale, erscheinungsformen und entwicklung, und sie erfordert einen bestimmten ansatz in der behandlung und diagnose.

Krampfadern in den unteren extremitäten

Die erscheinungen dieser krankheit an den füßen besonders häufig diagnostiziert werden, in der nähe der weiblichen hälfte der bevölkerung. Dies ist im zusammenhang mit vererbung, und mit einer reihe, die die krankheit verursachen, die ursachen. Sie erwähnen, übergewicht, mangelnde körperliche aktivität, empfangen täglich, übermäßig lange verweildauer in der vertikalen position, die verwendung von engen und unbequemen schuhen 0 high heels sind ein vorrecht der weiblichen bevölkerung, und schuhe mit hohen absätzen oft, wenn es eine übermäßige beanspruchung der füße, abnahme des tonus der wände der venen, ist eine der ursachen für die entwicklung von krampfadern.

Auf den füßen, gefäß-ausgaben, die auftreten können, mit verschiedenen standorten, am häufigsten zeigt sich die haut von den knöcheln und waden. Das auftreten der krämpfe, vor allem während der nachtruhe, was auswirkungen auf ihre qualität, schmerzende beine, die entstehung am ende des tages, die schwellungen der gewebe, — alle diese erscheinungen können als die wichtigsten für die symptomatologie der anfangsphase von krampfadern in den frauen.

Die niederlage in der leistengegend

die ursachen von krampfadern

Krampfadern in der leiste, entwickelt sich bei der frau, bezieht sich auch oft auf die krankheiten des kreislaufsystems. Da in diesem bereich befindet sich eine beträchtliche anzahl von großen venen und arterien, wenn sie negative veränderungen in der zirkulation des blutes groß ist die wahrscheinlichkeit für die entwicklung von krampfadern in der leiste. Hier, wie in anderen bereichen auch, lassen sich die folgenden symptome, die möglicherweise erscheinungsformen der niederlage der adern:

  • das erscheinungsbild vaskulärer setochki;
  • die schwellung der gewebe;
  • schmerzen, verschlimmert durch palpation der gegend.
  • die prall venen und der knoten aus der vene oberhalb der oberfläche der haut.

Die niederlage der vene in der leistengegend auftreten, wenn störungen in den weiblichen körper, in dem sie auftreten, wenn der übergang erfolgt, und während der schwangerschaft, tritt der menopause.

Die pathologischen veränderungen in der brust-bereich

Krampfadern in der brust, verweist er auf die reihenfolge von 18-23% der frauen, ausgedrückt in der pathologie der venen. Insbesondere wird häufig beobachtet, diese art von pathologie der venen im zeitraum von schwangerschaft und stillzeit, wenn die brüste werden größer und es treten hormonelle veränderungen im körper.

Krampfadern können sein gesehen durch das auge, in den frühen stadien der entwicklung der krankheit, in einigen fällen, nur zu schätzen, ausführung symptome der krankheit. Jedoch das auftreten von schmerzen, schwellungen der weichteile brust wird ihnen helfen, die krampfadern in diesem bereich auch in der anfangsphase der entwicklung, aber sie wirkt lösen die unangenehmen symptome der krankheit.

Krampfadern der niederlage der eierstöcke

Krampfadern, eierstockkrebs, auch die manifestation der erkrankung der venen, die charakteristisch für die weibliche hälfte der bevölkerung. Diese art von pathologie beobachtet wird, die anwesenheit von entzündlichen erscheinungen in diesem gremium, wenn es drückt dysfunktion. Die vene eierstöcke sind sehr empfindlich auf hormonelle veränderungen der frau, weil die staatliche kontrolle gleichgewicht der hormone und die qualität der funktionsweise des endokrinen systems, kann als der wichtigste faktor bei der verhinderung der entwicklung von krampfadern der venen in den eierstöcken.

Methodik für die behandlung von diesem bereich der frau gehören, in erster linie anti-entzündliche therapie -, korrektur-hormon.

Die veränderungen der venen im bereich des bauches und rücken

Die erscheinungsformen von krampfadern in den rücken bemerken oft, dieses phänomen kann mit der änderung des status der venen im bauchraum. Krampfadern in den bauch, dass sich in den frauen, ist die folge der niederlage der adern in die materie. Die symptomatik der krankheit ist ähnlich wie die erscheinungsformen von krampfadern in anderen bereichen:

  • schmerzen in dem betroffenen gebiet;
  • es wird beobachtet, entzündungen der gewebe;
  • in den späteren stadien der krankheit beobachtet wird prall gefüllt, die venen auf der oberfläche der haut des bauches.

Die knoten sind die venen im bauchraum, können sichtbar sein, auch in den frühen stadien des pathologischen prozesses, was bedeutet, dass die durchblutung und den zustand der venen und arterien.

Ursachen der entstehung von krampfadern

Die ursache von krampfadern in den frauen, die möglicherweise in den füßen, in der leistengegend und den beckenbereich, stimmen mit den ursachen dieser krankheit, und die von männern. Unter anderem:

  • ungesunde lebensweise und das vorhandensein von schlechten gewohnheiten, die sie verschlechtern den prozess der blutzirkulation im gewebe und der zustand der wände der venen;
  • die mangelernährung in das, dass es nicht die erforderliche menge der elemente, die notwendig für die ernährung der sehnen;
  • das übergewicht;
  • eine erbanlage.

Auslösenden ursachen, die auslöser der entwicklung von krampfadern in den beinen der frau und in andere teile des körpers, ist die unzureichende körperliche bewegung und eine sitzende lebensweise, durch welche verlangsamt den prozess der zirkulation des blutes im gewebe, die verwendung von engen schuhen und kleidung, high heels, mangelnder erholung für die füße ist besonders wichtig, falls über einen längeren zeitraum eintauchen in eine vertikale oder in eine sitzende position. Auch die verzögerung bei der heilung von entzündlichen prozessen im körper kann die ursache sein, warum entwickelt sich die krampfadern der unteren extremitäten, becken - venen und der eierstöcke bei frauen. Die kontrolle über ihre eigene gesundheit, die regelmäßige inspektion mit dem arzt, erlaubt die erkennung der pathologie der zirkulation von blut und die änderungen negativ auf den zustand der venen.

behandlung von krampfadern

Jede ursache von krampfadern, entwickelt, die in die füße der frauen, die aufgrund von veränderungen und die verlangsamung der blutzirkulation. Im falle eines schlechten ernährung, das vorhandensein von schlechten gewohnheiten stattfindet, verdickt das blut, wodurch es schwierig schritt durch die adern, so dass sie größer werden, verlieren sie den ton von den wänden bilden, die als knoten, vorwölbung über der oberfläche der haut.

Ursachen der entstehung von krampfadern sind ähnlich in der männer und frauen, aber das weibliche geschlecht hat eine höhere wahrscheinlichkeit des auftretens der krankheit, die am häufigsten findet sich in den beinen. Dies ist auf die physiologie des weiblichen körpers, der besonderheiten des venösen karosserie und die qualität der bewegung des blutes.

Die symptome und anzeichen von

Die anzeichen für krampfadern, das entwickelt sich in den geweben der beine bei frauen, ermöglichen das erkennen der krankheit, auch in der anfangsphase. Die symptome von krampfadern, die diagnose wurde in den füßen, in der leistengegend bei frauen, die folgenden:

  • das auftreten von schwellungen der gewebe;
  • die prall venen und ihre knoten über der haut;
  • besenreiser;
  • schmerzen in den beinen;
  • krämpfe, vor allem in der nacht.

Krampfadern in der leistengegend, die man sich vorstellen kann in den männern und in den frauen zeichnet sich auch durch schmerzen in diesem bereich, das auftreten von knoten in der vene. Der brust, wenn auch mit weniger frequenz betroffen ist, ist diese bedingung auch leiden kann sind die erscheinungsformen der krankheit: krampfadern ist hier weniger häufig, aber es zeichnet sich auch durch die krankheit, vaskuläre den sternchen auf der haut.

Die diagnose der krankheit

Offenbart krampfadern, kann in den frauen, über die durchführung der externen kontrolle der betroffenen region, die palpation der haut. Auch weist die verwendung der röntgen-untersuchung der haut und der betroffenen region oder der behörde, mit der patientin über die analyse von blut und urin.

Aufgrund der externen kontrolle und aus der analyse wird die entscheidung über die therapeutische methode der exposition.

Methoden der behandlung

Krampfadern in den beinen erfordert eine sofortige behandlung, da die mangelnde auswirkung der pathologie, kommt in der aus-phase und kann zu einer behinderung des kranken, wie der versuch, frauen und männer, die bestimmt der arzt. Die behandlung von krampfadern, diagnostiziert auf der haut der beine bei frauen durchgeführt werden kann, verschiedene möglichkeiten, mit dem einsatz von medikamenten, physiotherapie und ggf. eine chirurgische intervention.

Die medikamentöse behandlung

Die heilung von krampfadern, die stattfindet, in die füße der frauen, muss sich der arzt, tabletten aufgezeichnet, die auf der grundlage von testergebnissen. Die guten ergebnisse, zeichnet sich durch die salbe wird angewendet krampfadern der venen in den beinen: das auftragen der einfachheit, infiltrieren als salbe schnell. Wenn der gebrauch von salben und tabletten, aktiviert die durchblutung, beseitigt die venöse insuffizienz.

Der vorschlag von gelen und salben helfen bei der beseitigung der schmerzen, lindern die schwellung. Die verfügbarkeit der wert wird als großer vorteil dieser art der behandlung.

Der chirurgische eingriff

Bei frauen offenbart sich die krampfadern von den füßen, kann ein fall von stadien der erkrankung, eine behandlung anzubieten, in form einer operation. Chirurgisches flebectomía ermöglicht das entfernen von venösen knoten, entfernen stasis - bewegung des blutes.

Die met - einfluss wird verwendet, wenn sie ausgeführt werden, die stadien der krankheit, wird nur zugewiesen, ein arzt.

Übungen

Krampfadern der eierstöcke bei frauen behandelt werden können, durch die übungen: gymnastik-lösen sie die stagnationserscheinungen in den organen des beckens, fördert die intensivierung der durchblutung. Das schema für solche übungen bieten die ärzte in den kliniken - behandlung von krampfadern.

Die wichtigste voraussetzung für die wirksamkeit der übungen sollten sie die regelmäßigkeit ihrer durchführung.

Hausmittel

Angewendet werden kann die start-und salbe, überlappt betroffenen von wien, wodurch die entzündung und fördern die durchblutung. Die basis kann mit natürlichen wachsen, ergänzen die natürlichen elemente: pflanzen (Kalanchoe, aloe vera, ringelblume), blüten (linde, brennessel).

Jede salbe sollte unter der aufsicht eines arztes.

Mögliche komplikationen von varizen bei frauen

Krampfadern in der leistengegend, an den füßen der frauen kann verschiedene negative auswirkungen, und in der abwesenheit der behandlung kann zu behinderungen kommen. Die entwicklung der komplikationen kann es aufgrund des vorhandenseins der parallel laufenden organischen niederlagen, die schwächen haben, die wände der venen. Die phase der entwicklung der krankheit bestimmt, ist das risiko von komplikationen während der ausführung die formen der erkrankung, die komplikationen beobachtet werden häufiger.

Die schwächung der venen, störungen der blutzirkulation und die ausbreitung der krankheit auf die angrenzenden bereiche der haut sind die wichtigsten wahrscheinlichen komplikationen der varizen.

Vorbeugende maßnahmen

prävention von krampfadern

Vermeiden die entwicklung von krampfadern operation an der leiste ist möglich, indem die ausführung von übungen, aktiviert die bewegung des blutes von frauen in den gremien des beckens, der ausschluss von schlechten gewohnheiten einfach ablegen der kleidung. Die komplikationen der thrombophlebitis vermeiden können, dank der guten ernährung, der vorbeugung von krampfadern ist möglich, wenn die regelmäßige inspektion mit dem arzt.

06.03.2019