Die krankheit varizen der unteren extremitäten

Die krankheit varizen der unteren extremitäten ist sehr selten, und wenn, bevor die patienten von arzt zu arzt und werden oft taten, eine person, alter, jetzt ist sie sehr oft leiden menschen im alter 25-45 jahre. Seine symptome, die verschiedenen statistiken, zu beobachten, 66% der männer und 90% frauen in der bevölkerung in den entwickelten ländern. Diese krankheit ist progressiven charakter und kann in kombination mit der venösen insuffizienz.

Die krankheit varizen der unteren extremitäten begleitet wird die pathologische erweiterung der oberflächlichen venen, welche verursacht wird durch die insuffizienz der venenklappen und enthält eine erhebliche verletzung der hmodynamik. Im folgenden dieser erkrankung sehen kann, der thrombophlebitis, und führt zu einem erhöhten risiko für die entwicklung von phlebothrombosis und der lungenembolie (ep).

Der mechanismus der entwicklung

krampfadern der unteren extremitäten

Der erste boot-mechanismus auf die entwicklung dieser pathologie der venen der unteren extremitäten ist die verletzung der arbeit der venenklappen führt zu rückfluss von blut. Als folge der verlangsamung der strömung des blutes reagieren die endothelzellen, und in ihnen befestigt werden, die leukozyten, aktiviert den entzündlichen prozess in der gefäßwand, die sich ausbreitet, durch venösen bett. Parallel mit der entzündung verändert sich die funktion der endothelialen schicht der venen und, dann, und von allen schichten der venenwand.

In erster linie und ganz besonders für die genannten pathologischen prozessen leidet ventil system für die vene. Zunächst betrifft im allgemeinen das gebiet der maximalen auslastung: an der mündung der großen und kleinen venen saphenous oder in den großen perforation von gefäßen. In der zukunft, wegen überlauf bett venösen tritt eine überdehnung venösen wände und die menge venöses blut in die oberfläche des venösen gefäße der unteren extremitäten erhöht. Darüber hinaus ist dieses überwunden, die menge der arbeit durch ein system von tiefen venen und dehnt. In der zukunft, in ihnen entwickelt sich die dilatation und insuffizienz der venenklappen.

Diese pathologischen veränderungen führt, die horizontale reflux (der teil des blutes in hipodrmica venöse netzwerk) und die arbeit venöse pumpe vollständig verliert seine wirksamkeit. Später entwickelt sich die venöse hypertonie führt zu venösen insuffizienz. Am anfang ist der patient erscheinen ödeme, und dann aus dem bett arteriellen in das weiche gewebe eindringen und gebildeten elemente des blutes, die sich in der hyperpigmentierung der haut, die kleider. Das fortschreiten der krankheit auf der oberfläche der haut erscheint von trophischen geschwüren, kann eine sekundäre infektion.

Die ursachen der

Die ärzte verweisen wir auf verschiedene gründe können dazu führen, störungen in der funktionsweise des venösen systems. Seine in zwei hauptgruppen unterteilt:

  • I – genetische prädisposition;
  • II – eine reihe von gründen, die sich aus den negativen auswirkungen von faktoren oder eine kombination von beiden.

Eine erbliche veranlagung zu der krankheit kann definiert werden als die der frauen und männer, obwohl in den meisten fällen, diese krankheit beobachtet wird, ist das von frauen. Die krankheit kann lange zeit nichts wahrnehmen, aber in bestimmten fällen (beispielsweise, körperliche übung), beginnt der ausfall der ventile in den venen.

Auch die ärzte unterscheiden eine reihe von ungünstigen faktoren, die verursachen können krampfadern:

  • ein hormonelles ungleichgewicht;
  • alter;
  • diabetes mellitus;
  • häufig obstipation;
  • gezogenen operationen oder verletzungen;
  • die hypercoagulability;
  • die verfettung;
  • alkohol und tabak;
  • risiken am arbeitsplatz (erhöhung der belastung, viel zwingen eine stehende position);
  • die nutzung von kompression für den körper, der unterwäsche;
  • viel der einsatz von high heel-schuhe;
  • die schwangerschaft und die geburt;
  • konstitutionelle merkmale und angeborene anomalien des kreislaufsystems;
  • unterkunft in ungünstigen klimatischen bedingungen.

Die anzeichen und symptome von

Die krankheiten in den meisten fällen entwickelt sich langsam und allmählich. In einem frühen stadium manifestiert sich nur wenige und bestimmte zeichen, die kombiniert werden können in das "syndrom der schweren beine":

  • gefühl von schwere in den beinen;
  • schnelle ermüdung der beine;
  • das brennen und verbreiten sie ihre arme im bereich der venen;
  • jammernde schmerz;
  • zeitungen von der schwellung an der rückseite des fuß und knöchel, die erhöhung der abend und verschwinden nach einer nacht schlaf.

Die haupt-und die ersten anzeichen von beginn der krankheit verwandeln sich in zylindrischen flächen von erweiterten oberflächlichen venen. Dieses symptom geht mit einer schnellen ermüdung der unteren extremitäten, brennen und das gefühl, sich die arme im übergangsbereich von den venen, und die ständige gefühl von schwere in den beinen. Erweiterte gefässe in runden und beginnen, zu handeln, auf der oberfläche der haut in der umgebung der haltestelle und bein, und nach einem langen spaziergang oder mit der körperlichen aktivität, die mehr und mehr sichtbar. Auch der patient kann stören die entzündung, die sich mit besonderer klarheit in der nacht im bereich der knöchel, unterschenkel und fußrücken. In der nacht der patient krampfanfälle auftreten können. Und in den späteren stadien der krankheit, wegen der unzureichenden durchblutung der haut in den beinen verschlimmern kann.

In einigen fällen die ersten anzeichen von krampfadern treten nur in den so genannten "vaskulären sternchen" (der faden, der die erweiterten venen mit einer stärke von nicht mehr als 0,1 mm), und die kranken lange zeit zu realisieren, beginnt die krankheit. Einige frauen nehmen dieses symptom als nur kosmetische defekt, während die männer einfach nicht zu realisieren ist. Trotz der abwesenheit von anderen zeichen der krankheit ist "besenreiser" sind der erste und, in einigen fällen die einzige symptom der krankheit und die inanspruchnahme eines arztes in diesem stadium der krankheit kann helfen, verlangsamen das fortschreiten der läsion krampfadern.

Klassifizierung

die anzeichen von krampfadern

Oft, ärzte verwenden das formular für die einstufung der krankheit, vorgeschlagen, im jahr 2000, die die form einer krankheit und dem grad der chronisch venösen insuffizienz:

  • I – intradermal oder segmentale krampfadern ohne veno-venösen zurücksetzen;
  • II – segmentale krampfadern mit gastroösophagealen reflux-krankheit in der bohrung und/oder die oberfläche der adern;
  • III – gemeinsame krampfadern mit gastroösophagealen reflux-krankheit in der bohrung oder an der oberfläche der adern;
  • IV – krampfadern mit der krankheit, die durch reflux in den tiefen venen.

Die krankheiten können sein:

  • aszendent – wien beginnen pathologisch zu ändern, mit dem fuß;
  • von oben nach unten – die entwicklung von krampfadern beginnt mit dem mund große saphenous ader.

Auch die identifizierung von krampfadern der beine, um zu bestimmen, den kurs der behandlung ist es wichtig, den grad der chronisch venösen insuffizienz:

  • 0 – CVI fehlt;
  • 1 – der patient wird beobachtet, nur das "syndrom der schweren beine";
  • 2 – der patient vorhanden sind, wirkung von schwellungen;
  • 3 – den patienten vorhanden sind, die resistent schwellung, ekzem, hypo-oder hyperpigmentierung;
  • 4 – auf der oberfläche der füße entsteht der trophischen die pest.

Komplikationen

Trophische geschwüre

In den frühen phasen der entwicklung der krankheit deutlich und die lebensqualität der kranken und lieferung eine unangenehme momente in der sichtbaren form von kosmetischen problemen. Im folgenden, während der progression der krankheit, in den extremitäten können sich trophische geschwüre, die oft noch verschärft haben, eine sekundäre infektion. Zuerst auf der oberfläche der haut erscheinen in der regel im bereich des unteren drittels der tibia) parzellen, die mit abmagerung, trockene, straff und glänzend in der oberfläche. In der folge, in der sie erscheinen bereiche der hyperpigmentierung und es entwickelt sich ein kleines geschwür, zunahme der größe und der bringt die empfindung von schmerz. In der zukunft, ihre kanten wurden dichter, und der boden ist bedeckt mit einem hauch schmutzig von farbe und regelmäßig blutet. Mit einem minimum von verletzungen ihrer grenzen beträchtlich erhöht und die seuche infiziert.

Thrombophlebitis und thrombose

Wenn ende oder nicht qualifizierte behandlung von krampfadern der unteren extremitäten kann die entwicklung einer thrombose oder thrombophlebitis. Diese erkrankungen treten plötzlich auf und stehen nicht im zusammenhang mit dem einfluss der äusserlichen faktoren ungünstig (zum beispiel mit der intensiven körperlichen belastung). Der patient wird so erheblich und schnell breitet sich in der ganzen schwellungen im bein, begleitet von starken schmerzen breiteten sich von der natur. In einigen bereichen der haut auftreten können und in der örtlichen empfindlichkeit, rötungen oder lividity. Wenn die migration unabhängig von einem blutgerinnsel in den gefäßen der lunge entwickeln kann, was schwerer ist, die komplikation der thrombose der unteren extremitäten, wie stoff.

Die diagnose

In der regel ist die diagnose der krankheit" deutlich zu flebologa bereits in der ersten befragung des kranken. Nach prüfung der beschwerden des patienten, die untersuchung der unteren extremitäten und der durchführung einer reihe von speziellen zeichen, daß der arzt verschreiben eine reihe von studien zur klärung der diagnose und der festlegung der taktik über die weitere behandlung:

  • klinische und biochemische analyse des blutes;
  • BANDE-Doppler;
  • dual-scan;
  • okklusal-plethysmographie;
  • rheovasography;
  • venografía (weist nur im zweifelsfall kann die metrik nicht-invasive methoden).

Die behandlung der

Die wichtigsten ziele der behandlung von krampfadern der unteren extremitäten zur stabilisierung und wiederherstellung der normalen rückfluss des venösen blutes, die verbesserung der lebensqualität des patienten und verhindern die entwicklung von komplikationen, die durch venöse insuffizienz. Medizinische tätigkeiten können folgendes umfassen:

  • konservative therapie: sie kann in den anfangsstadien der krankheit (wenn verletzungen der haut an den füßen sind noch nicht klar und deutlich ausgedrückt und die arbeitsfähigkeit des kranken verringert, mäßig), in der postoperativen phase oder mit kontraindikationen für die chirurgische behandlung;
  • chirurgische behandlung: zugeordnet ist, die signale oder in den stadien der krankheit, und es kann durchgeführt werden, mit minimal-invasiven techniken, durch die radikale operation.

Die konservative therapie

die behandlung von krampfadern in den beinen

Konservativen der methodik für die behandlung von krankheiten beinhalten die durchführung einer reihe von maßnahmen:

  1. Die verringerung von risikofaktoren für das fortschreiten der krankheit. Patienten mit der krankheit und die menschen, die ein hohes risiko der entwicklung von krampfadern wird empfohlen, permanente ambulanz ärztlicher beobachtung.
  2. Der kampf gegen adynamie. Die patienten haben keine anzeichen von thrombophlebitis oder thrombose, zeigt die klassen, die regelmäßige physiotherapie und einige arten von sport, stärkung und training der venen der unteren extremitäten. Die intensität der belastungen sollte die verwaltung mit dem arzt-therapeuten. Einen positiven effekt auf den zustand der blutgefäße in den beinen haben sportliches gehen, radfahren, joggen, schwimmen. Von diesen patienten wird empfohlen, die übungen durchführen, außer die, statt in wasser) unter den bedingungen erhalten, die kompression erzeugte besondere unterwäsche oder elastische bandagen. Vor der bildung einer krank ist, wird empfohlen, sich einige minuten zu entspannen, mit den angehobenen beinen. Patienten mit der krankheit sind kontraindiziert, in den klassen, traumatisches erlebnis für die füße-sport-kräfte, verschiedenen kampfkünsten und sport, verbunden mit heben von lasten, ski, tennis, basketball, volleyball, fußball.
  3. Kompressions-therapie. Für die dosierung der verkrampfung der muskeln, trägt zur lösung der stagnation von blut und normalisiert die andere venöse durchblutung, gilt elasticheskie bandagen und merkmale verschiedener genres von punkt-kompressions-klasse. Mit 0 und 1 den grad der chronisch venösen insuffizienz wird empfohlen, punkt I-II klasse 2 klasse-II -, 3-und 4 – II oder-III (und in schweren fällen IV) der klasse. Abhängig von der schwere der beeinträchtigung der venen, "kompression" die therapie von krampfadern der unteren extremitäten, zugeordnet werden können, werden als begrenzt und auf lange sicht.
  4. Die medizinische therapie. Patienten mit venen varicosasom der adern der unteren gliedmaen, es zeichnet 1-4 grad der venösen insuffizienz, zeigt den austausch von arzneimitteln. Es muss daran erinnert werden, dass der zweck die medikamentöse therapie kann nur der arzt, da unterschiedslos anwendung von arzneimitteln kann nicht befreien sie den kranken von venösen insuffizienz und nur verschlimmern die krankheit. Richtig und richtig ausgewählten medikamente und die durchführung von empfehlungen des arztes, der kompression und der physiotherapie des patienten möglich ist, innerhalb von 3-4 wochen für das erreichen der beseitigung der klinischen symptome, komplikationen und die kompensation der venösen insuffizienz. In das schema der therapie können die medikamente: dezagreganti, antikoagulantien, nicht-steroidale antirheumatika. Wenn kompliziert, während der krankheit und thrombose venen-schema-therapie kann ergänzt werden durch die speziellen mittel für lokale anwendungen und der entwicklung des ulcus cruris venosum und ihr wert ist von antibiotika und die wundheilung medien.
  5. Die physiotherapie. In den komplex der prozeduren der behandlung, wenn die krampfadern speiseröhre erweitert die venen der unteren extremitäten können eine vielzahl von behandlungen, die einen beitrag zur normalisierung des tonus der wände der venen, der mikrozirkulation und lymphdrainage. Dazu wird der patient zugeordnet werden können: lokale darsonvalization, magnetfeldtherapie, laser-therapie, hyperbaritscheski die sauerstoffversorgung und die hydraulik-und balneotherapie (allgemeine und lokale, die mineralbäder, kontrast -, perlen-und sauerstoff in der badewanne). Auch in abwesenheit von kontraindikationen patienten angezeigt werden können kurse, leichte massage, die muss von einem spezialisten durchgeführt werden, oder für eigene rechnung (nach der bildung der einfachen technischen experten masseurin). Viele patienten der krankheit vorschlagen kann, wie genügend gemeinsame methoden für die behandlung als hirudotherapie.