Krampfadern in den beinen: symptome von der aufnahme, der behandlung der

In einer gesunden person, die venöses blut steigt von den beinen zum herz unter dem einfluss von druck, der im normalen zustand ist ausreichend, um die überwindung der schwerkraft der erde. Im falle eines verstoßes gegen diesen mechanismus wird der körper gezwungen, die erhöhung des drucks zu schieben das blut nach oben.

Als ergebnis dieses prozesses tritt die insuffizienz der herzklappe, die sich durch das eindringen von blut in den oberflächlichen venen in die tiefen. Da der druck in den gefäßen der aufstieg, ihre wände verlieren ihre elastizität, dehnen sich und sind erschöpft werden, was führt zu der bildung sichtbar, subkutane knoten sind blau.

krampfadern der beine

Krampfadern nicht nur eine verschlechterung des äußeren zustands von den beinen, aber es bedeutet auch eine menge von komplikationen, von denen einige sind in der lage, fixieren der person, die den rollstuhl auf einen stuhl, und andere sind sogar zum tod führen.

Gründe für die entwicklung von krampfadern der unteren gliedmaßen:

  • Erhöhung des niveaus von progesteron im körper der frau. Dieses hormon wirkt sich negativ auf den zustand der wände venösen ventile, so dass sie schwach und schutzlos.
  • Angeborene pathologie, die armaturen oder die wände der venen, der mangel an bindegewebe, schlechte durchgängigkeit der tiefen venen, die genetische veranlagung.
  • Neoplasien, die sich in den füßen, im bereich der bauchhöhle.
  • Die verletzungen der unteren extremitäten.
  • Krankheiten des endokrinen systems.
  • Thrombophlebitis.
  • Die krankheit der gelenke, osteoporose, rheumatoide arthritis, etc.
  • Längere verwendung von hormonellen medikamente.
  • Die sitzende lebensweise, die oft dazu führt, stagnierende prozesse in den beinen.
  • Der anstieg der intraabdominellen druck. Es tritt in der regel bei erkrankungen der lunge, oder im fall der häufige verstopfung.
  • Das übergewicht.
  • Die verwendung von enge kleidung und schuhe.
  • Die anwesenheit in der ernährung große anzahl von hohen kalorien-und fetthaltige nahrungsmittel, das fehlen von fasern pflanzlichen ursprungs.
  • Das rauchen, der häufige konsum von alkohol.

Während der schwangerschaft krampfadern tritt am häufigsten, da sie in dieser periode auftreten der globalen veränderungen, hormonelle, als auch die zunahme der masse des körpers.

Menschen mit dieser krankheit leiden, in dem fall, dass ihr lebensstil steht im zusammenhang mit der schwere körperliche arbeit oder lange auf den beinen – ladegeräte. Krampfadern der beine kann auftreten, als ergebnis von bestimmten sportlichen aktivitäten.

In einer ganzheitlichen behandlung von krampfadern der unteren extremitäten gehören die folgenden techniken:

  • konservative;
  • sklerotherapie;
  • chirurgische.

Darüber hinaus wird vorgeschrieben, eine spezielle diät, gymnastik und physiotherapeutische verfahren.

Sklerotherapie

Diese methode der behandlung nicht von den sternen, in den beinen ist, der in der kontaminierten zone von der vene wird die nadel eingeführt, das medikament übt eine besondere wirkung. Venösen wand, wenn diese gestapelt werden und das blut in ein glas, das hält der bewegung.

Das verfahren dieser erfolgt unter narkose, nach der fertigstellung des beines gilt für den verband. In der zukunft, dem patienten wird empfohlen, die verwendung eines kompressions-unterwäsche für die befestigung von einem therapeutischen effekt.

Die operation von krampfadern der unteren extremitäten zugewiesen, die zeichen der krankheit, wenn eine gefährdung der gesundheit und des lebens des patienten. Operation von krampfadern sind von mehreren arten:

  • Auf der bein 3 schnitt durch denen entnommen werden, der betroffenen vene.
  • Die dehnung eines kranken von wien durch den schnitt mit der überwachung der ligatur der venen in der nähe.
  • Dressing betroffene von wien, im bereich des ventils.
  • Die komplette entfernung von krampfadern, venen und venösen ulzera. Es ist die schwierigste art der operation, vorgeschrieben, nur in den schwersten fällen.
behandlung von krampfadern

Krampfadern der unteren extremitäten ist eine schwere krankheit, die anzeichen, die vorhanden sind, in den 40% der erwachsenen. Wenn die zeit nicht beginnen, die behandlung von krampfadern aus dem netz in die beine, die krankheit verursachen können den vollständigen verlust der arbeitsfähigkeit.

— der stil des lebens oder die arbeit mit schweren übung, lange auf der gleichen position (stehend oder sitzend) oder permanent hohe umgebungstemperatur;— eine deutliche zunahme der masse des krpers;

Die hindernisse in den abfluss von blut durch die adern. Diese hindernisse können sein: ein blutgerinnsel, gebärmutter, tumor.

Stress und nervöse störungen. Einfluss auf den zustand der gefäße. In der wand der venen gibt es nervenenden, die ihnen festigkeit der haut. Bei der erhöhung des drucks in ihnen, die wirkung einer vielzahl von toxinen und alkohol das lumen der blutgefäße verliert an tonus und erweitert.

Die blut-venöse übergänge. Diese übergänge bilden können, weil der druck im bereich der kreuzung von luft-strömungen, die arteriellen zellen des blutes.

Sport-überlastung. In der gruppe der gefahr, die von den liebhabern heben sie die stange in der turnhalle. Wenn sie eine veranlagung in die venen varicosasy überlastung der beine übermäßige übung, und heben sie die schwere des hotels.

Der nachteil von kleidung und schuhen. Sehr kleidungsstück wie jeans, kann eine ursache sein, nicht die venen. Es ist auch schädlich enge schuhe und high heels. Bei der auswahl der schuhe, die den vorzug geben, general der außensohle, der breiten sohle aus leder ist, desto geringer ist die belastung auf die beine.

Alle diese gründe tragen dazu bei, die erweiterung der adern, die erhöhung der venösen druck und die funktion der venenklappen. Das ergebnis sind pathologische ströme von blut in den venen der unteren extremitäten — reflux (der rückstrom des venösen blutes aus den tiefen venen in die oberfläche).

Richtig der strom von blut, wenn das blut läuft durch die venen der beine von unten nach oben, dies wird erreicht mit hilfe von mehreren faktoren ab: der druck des blutes in den arterien, die muskeln der füße mit den bewegungen und der präsenz in den venen ventile, die verhindern die umkehrung der strömung von blut.

Die unfähigkeit, diese ventile erfüllen ihre funktion bewirkt, dass die verletzung die blutung venöse, führt zur überdehnung der venen. Dadurch wird die strömung des blutes wird chaotischer, die stagnierende blut in den venen der unteren extremitäten (vor allem in der subkutanen), der druck steigt, die wände der blutgefäße beginnen zu erweitern.

Schwächung der wand der vene, in der ältere menschen verlieren ihre elastizität. Diese schwächung der wände venöse, kann dies ihre expansion.

  1. Der verzicht auf das ventil. Wenn die vene der person, dehnen sich die ventile in den venen der beine verderben. Wenn die wände der venen schwach und verbreitet, die ventile werden geöffnet und können sich nicht mehr halten, das blut nach oben fließt und in der folge zu teich in den adern.
  2. Schäden in den venen. Der schaden kann auftreten, aufgrund einer verletzung, blutgerinnsel oder schwellung. Wenn es probleme gibt in den tiefen venen, die person, in der regel, die schmerzen und die beine anschwellen. Geschwollene venen auf der oberfläche können ein zeichen einer schädigung der tiefen venen. Krampfadern entstehen auf der oberfläche der füße sollte nicht zu gefährlichen blutgerinnsel, die reisen in das herz oder in die lunge und verursachen eine verstopfung (embolie). Alle blutgerinnsel, die form in der nähe der oberfläche des körpers, in der regel klein ist. Dies kann eine entzündung sein, aber blutgerinnsel in ernst ist nicht eine bedrohung für die menschliche gesundheit.

Eine reihe von faktoren trägt zur entwicklung von krampfadern. Zu ihm verhalten sich:

  • die genetische prädisposition zur entwicklung von krampfadern;
  • hormonelle faktoren;
  • das übergewicht;
  • der schwangerschaft;
  • herz-kreislauf-problemen, wie der bildung von blutgerinnseln (thrombose);
  • die verletzung oder entzündung der venen;
  • chronische verstopfung kann dazu beitragen, die entwicklung von krampfadern chirurgie der venen des mastdarms (hämorrhoiden).

Lifestyle-faktoren auch eine wichtige rolle spielen, und die leute, die für längere zeit haben, die arbeit der beine, der fuß wird, besteht das größte risiko der entwicklung von krampfadern. Ist, zum beispiel, eine krankenschwester, eine flugbegleiterin und lehrer.

Die schwächung der gefäßwand und herzklappenerkrankungen herzinsuffizienz beitragen, krankheiten und der status:

krampfadern
  • hormonelle veränderungen (schwangerschaft, wechseljahre);
  • gewichtheben;
  • die belastung auf die unteren extremitäten, bedingt durch das übergewicht (bei adipositas);
  • die körperliche inaktivität;
  • chronische entzündungen (pyelonephritis, rheuma);
  • chronische erkrankungen der leber (hepatitis, zirrhose);
  • stoffwechselstörungen (hyperlipidämie);
  • die verletzung und die verdichtung (kompression) der unteren gliedmaen;
  • der empfang von hormonellen kontrazeptiva;
  • der anstieg der intraabdominellen druck (schwellung der organe der bauchhöhle).